Freitag, 22. Mai 2009

Zeche Dorstfeld, Schacht II/III




Kommentare:

  1. Hallo Detlef,
    schade das so viele Zeitzeugen der vergangenen Industriekultur verschwunden sind. Gerade in Dorstfelt sieht man gut, wie nah die Zechensiedlung an der ehemaligen Zeche gelegen war.
    Vielen Dank für deine schönen Fotos.
    Gruß
    Jörg aus Dortmund

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jörg,

    danke für deinen Kommentar.
    In den letzen Jahren wird leider schneller abgerissen, als man fotografieren kann.
    Vor der typischen Zechensiedlung habe ich geparkt. Ich hoffe die bleibt erhalten.

    Gruß Detlef

    AntwortenLöschen